Ärztliches Personal - Palliativ- und Hospizteam (16/11)

  • Fonds Soziales Wien
  • Vienna, Austria
  • Nov 05, 2017
Full time Health Care

Job Description

Der Fonds Soziales Wien (FSW) plant, koordiniert und erbringt soziale Leistungen und Beratung für jährlich rund

130.000 Wienerinnen und Wiener. Zu den KundInnen zählen hauptsächlich Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf,

mit Behinderung, Schuldenproblematik sowie obdach- und wohnungslose Menschen. Außerdem sichert und koordiniert

der FSW die Leistungen der Grundversorgung für Flüchtlinge. Beim FSW und seinen Tochterunternehmen sind derzeit

etwa 1.700 MitarbeiterInnen beschäftigt.

Die Mobile Hauskrankenpflege unserer Tochtergesellschaft FSW-Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH baut

ein Palliativ- und Hospizteam auf, um das Leistungsangebot für unsere KundInnen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Dafür suchen wir nach Vereinbarung

Ärztliches Personal - Palliativ- und Hospizteam (16/11)

(20-40 Wochenstunden)

Was erwartet Sie?

• Sie begleiten und beraten KundInnen mit lebenverkürzenden Erkrankungen bzw. deren Angehörige.

• Sie beauftragen das Palliativteam mit therapeutischen Maßnahmen.

• Sie sind für das Nahtstellenmanagement für medizinische Überleitung aus dem Krankenhaus

in das Krankenhaus zuständig.

• Sie sind Ansprechperson für diverse Anfragen des Palliativ- und Hospizteams.

• Sie nehmen am interdisziplinären Palliativ-Assessment und an Fallbesprechungen teil.

Was erwarten wir?

• Ius practicandi als ÄrztIn für Allgemeinmedizin und/oder FachärztIn für Anästhesie, Neurologie, innere Medizin,

Palliativdiplom der österr. Ärztekammer

• Einschlägige Berufserfahrung ist Voraussetzung; Erfahrung in der Palliativmedizin von Vorteil

• Palliativmedizinisches Wissen und Können - Erfahrung mit palliativen Maßnahmen sowie Kenntnisse und Erfahrung

in der Schmerztherapie

• Freude an einem interdisziplinären Team

• Bereitschaft zur Wissenserweiterung und Mehrdienstleistung

Was bieten wir?

• Eigenes Bildungsprogramm

• Eigenen Gestaltungsspielraum beim Aufbau des Teams

• Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote

• € 1,10 Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag

Gehalt

Regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema II: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von

€ 63.046,34 - 69.251,28 (für 40 Wochenstunden) je nach anrechenbaren Vordienstzeiten plus jährliche leistungsabhän-

gige Prämie gem. Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien

Sie möchten die soziale Zukunft Wiens gestalten?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter !