FACHÄRZTIN/FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN MIT MÖGLICHKEIT ZUR AUSBILDUNG

  • Vorarlberger Landeskrankenhäuser
  • Feldkirch, Austria
  • Nov 01, 2017
Full time Health Care

Job Description

Aufgrund des Aufbaus einer internistischen Intensivstation am Schwerpunktkrankenhaus Feldkirch suchen wir zur Verstärkung unseres Teams demnächst eine/en
FACHÄRZTIN/FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN MIT MÖGLICHKEIT ZUR AUSBILDUNG ZUM ADDITIVFACH FÜR INTERNISTISCHE INTENSIVMEDIZIN ODER ZUM ADDITIV-FA KARDIOLOGIE
Innere Medizin I: Kardiologie inklusive Herzkatheterlabor, Angiologie, Endokrinologie, Diabetologie und Intensivmedizin
Landeskrankenhaus Feldkirch
Akademisches Lehrkrankenhaus
Ihr Aufgabenbereich
Zu den Schwerpunkten der Inneren Medizin I am Landeskrankenhaus Feldkirch gehören die Teilgebiete Kardiologie, Angiologie, Endokrinologie, Diabetologie und Intensivmedizin. Die Abteilung verfügt am Standort Feldkirch über 58 Betten, wobei eine CCU mit 10 Betten bereits seit einigen Jahrzehnten besteht. Mitte 2017 soll entsprechend dem Intensivkonzept eine internistisch/kardiologische Intensivstation mit letztendlich 6 ICU Betten etabliert werden.

Die Tätigkeit im Rahmen der Additivfacharztausbildung umfasst die gesamte Diagnostik und Therapie von internistischen Patienten, die eine intensivmedizinische Behandlung benötigen. Die räumliche Nähe zur anästhesiologisch geführten Intensivstation bietet die Möglichkeit zur engen Zusammenarbeit. Zudem besteht auch die Möglichkeit alle herkömmlichen Techniken der invasiven Kardiologie zu erlernen. Das Eingriffsvolumen dort umfasst ca. 2000 diagnostische Herzkatheteruntersuchungen und knapp 1000 perkutane Interventionen.
Wir bieten Ihnen
  • verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Position in einem motivierten Team
  • gezielte Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung, besondere Überstunden-/ Zeitausgleichregelungen
  • Bestellung als Oberarzt bei entsprechender Qualifikation
  • gute Sonderurlaubsregelung für Fortbildungen
  • attraktive Sozialleistungen (Unterstützung bei der Wohnungssuche, Kinderbetreuung etc.)
Interesse geweckt?

Über Ihre Bewerbung freut sich Frau Mag. Susanne Knaus von der Personalabteilung des Landeskrankenhauses Feldkirch.


Fragen zur ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen der Leiter der Abteilung, Herr Prim. Priv.-Doz. Dr. Matthias Frick, Tel: (0)-2100.